Im Sommer 2022 wurden wir in das Emil Studio der VHS Reutlingen eingeladen, um einen kleinen Vortrag zum Thema Content-Marketing zu halten.

Was ist Content Marketing und warum ist es wichtig für Ihr Unternehmen?

Content-Marketing ist der Prozess der Entwicklung und Verbreitung von Inhalten, um ein klar definiertes Publikum anzuziehen, zu engagieren und zu halten.

Es ist wichtig, weil es Ihnen hilft, Vertrauen bei Ihren Kunden aufzubauen und sich als Experte in Ihrer Branche zu etablieren. Es hilft Ihnen auch, neue Kunden zu gewinnen, indem Sie ihnen zeigen, was Sie zu bieten haben.

Content-Marketing ist ein strategischer Ansatz zum Aufbau von Beziehungen zu Kunden, indem Inhalte verwendet werden, um sie zu informieren, zu unterhalten oder zu inspirieren. Es kann verwendet werden, um neue Kunden zu gewinnen oder bestehende zu halten, indem Sie ihnen zeigen, was Sie zu bieten haben.

Was sind die Vorteile von Content Marketing?

Content Marketing ist kein neues Konzept. Es gibt es schon seit Jahrzehnten. Aufgrund des Aufstiegs von Social-Media-Plattformen ist es aktuell populärer denn je, da die Menschen Inhalte auf ihren Smartphones viel häufiger konsumieren als früher und gleichzeitig der Anspruch der Menschen kontinuierlicher steigt.

Die Vorteile guter Inhalte sind zahlreich: verbesserte Platzierungen in Suchmaschinen, erhöhter Website-Traffic, erhöhte Konversionsraten, verbesserte Kundenbindung und vieles mehr.

Es geht darum, dem Kunden einen Mehrwert zu bieten, indem wertvolle, relevante und konsistente Inhalte auf Social-Media-Kanälen, Blogs, E-Mail-Newslettern und anderen digitalen Kanälen veröffentlicht werden.

Was macht gutes Content Marketing aus?

Stellen Sie sicher, dass Sie ein klares Ziel vor Augen haben, bevor Sie mit dem Produzieren beginnen. Verwenden Sie Schlüsselwörter in Ihren Texten (egal ob gesprochen oder geschrieben) und fokussieren Sie sich auf das absolut notwendige: Je kürzer, desto besser!

Neben den Anforderungen an den reinen Content ist es aber auch wichtig, dass Sie sich mit den Inhalten identifizieren können und wohlfühlen. Besonders wenn Sie auf Videoinhalte zurückgreifen, macht ihre Performance vor der Kamera einen maßgeblichen Unterschied, ob ihr Content gut ankommt oder nicht. Daher sollten sie sich neben den Interessen der Zielgruppe auch darüber klar werden, über welche Dinge sie sprechen möchten und können und welche Themen Ihnen bei Ihrem geschäftlichen Erfolg helfen.

Kommentare sind geschlossen.